In Gedenken an - HFC Bergtheim

Handball Fanclub Bergtheim
Title
Direkt zum Seiteninhalt

In Gedenken an

Wir trauern um unser Gründungsmitglied Joachim Falke.
Der Verstorbene trat dem HFC am 23.05.2005 bei und war bis zum Beginn
der Corona-Pandemie ein treuer Fan bei den Heimspielen
und bei den Auswärtsfahrten der Damen 1 eine zuverlässige Begleitperson.
Seine freundliche, hilfsbereite und zuvorkommende Art wird uns immer in Erinnerung bleiben.  
Fassungslos nehmen wir Abschied von unserem Freund und langjährigen stellvertretenden Vorstand Michael „Pluto“ Lauter.

„Pluto war unser Mädchen für alles. Für nichts war er sich zu schade!“ Zahlreiche Male bekam ich das von Menschen zu hören, die ich nach Pluto gefragt habe. Und es stimmt, diese beiden Sätze beschreiben ihn wohl treffender als andere es könnten. Pluto war viele Jahre ein Mitglied der Handballabteilung und später des HSV Bergtheim. Er hat unzählige Aufgaben übernommen als Trainer, Schiedsrichter, stellvertretender Vorstand – immer dort wo gerade jemand gebraucht wurde. Nebenbei kümmerte er sich um unendlich viele Kleinigkeiten, hielt Kontakt mit ehemaligen Aktiven, gratulierte zu Geburtstagen oder nahm an diversen Sitzungen teil. Unzählbar sind die Stunden, die er als Gründungsmitglied „seinem“ HSV widmete. Im Jahr
2019 wurde er dafür mit dem Ehrenpreis und der Ehrenurkunde des Bayerischen Handballverbandes ausgezeichnet. Der HSV Bergtheim war für Pluto mehr als nur sein Sportverein – er war seine Familie, mit der er feierte, seine Zeit verbrachte und mit der er zu Heim- und Auswärtsspielen fuhr. Er hatte für jeden ein offenes Ohr und half, wo er konnte. Pluto lebte den für uns so wichtigen Teamgeist ohne viel Aufhebens um seine Person zu machen.

Lieber Pluto, danke für Dein Engagement ! Wir vermissen Dich sehr und Du wirst immer ein Teil des HSV Bergtheim bleiben!

Dominik Weingart
Vorsitzender HSV Bergtheim

Der Weg ist das Ziel
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Zurück zum Seiteninhalt